Universalfahrstativ / Fahrwagen / Klappwagen / Transportwagen / Narkosewagen

Der Universalfahrwagen, bzw. der Klappfahrwagen bieten den universeller Einsatz, da mit DIN-Schienen ausgestattet. Die DIN-Schienen sind höhenverstellbar, daher auf jeden Narkosegerätetyp einstellbar. Der Klappwagen läßt sich zudem mit wenigen Handgriffen zusammenklappen und von A nach B transportieren. Ideales Gerät für den mobilen Anästhesisten.

Beide Fahrwagentypen sind wie folgt ausgestattet mit:

- Edelstahlmonitorlablage

- 2x 10L Gasflaschenhalterungen

- Gerätegriffe auf beiden Seiten

- arretierbare und antistatische Räder, davon zwei mit Feststellbremse

- Schubladenblock mit 3 Schubladen, davon zwei abschließbar, (nur für Universalfahrwagen)

- Ausziehbarer Griff zum Transport des Wagens (nur Klappwagen)

- optional mit Steckdosenleiste

- optional mit Teleskopinfusionsständer

- optional mit zusätzlichen DIN-Schienen

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!